Plakity | Dresden | Kunsthandel | Antiquitäten | Porzellan | Sachsen
ANGEBOT FIRMA OBJEKT DES MONATS EMPFEHLUNGEN   KONTAKT
 

Tafelaufsatz aus dem Besitz Kaiser Wilhelm II.

Seite drucken Anfrage senden Diesen Artikel weiterempfehlen

 
Bild vergrößern
 


Meissen, 1901

Auf godroniertem Fuß mit Kugelnodus, tiefgemuldete Schale mit bewegtem Rand und korbgitterartig durchbrochen gearbeiteter Wandung.

Schale und Fuß verschraubt.

Goldstaffage

In den Kartuschen innen und außen feine polychrome Blumenmalerei, auf dem Spiegel Blumenbukett und Insektenmalerei.

Der Tafelaufsatz trägt auf der Unterseite die blaue Palastmarke Wilhelm II. (WRI unter der deutschen Kaiserkrone).

Unversehrter Zustand, im Durchbruch minimale Brandrisse.

Maße:
Ø Schale = 23 cm, Ø Fuß = 14,5 H = 22 cm

Rubrik: Porzellan

 

Valid HTML 4.01 Transitional Valid CSS!

HOME | PRESSE | ENGLISH | IMPRESSUM | ^

COPYRIGHT © 2018, MICHAEL PLAKITY · NEUMARKT 2 · 01067 DRESDEN
TEL.: +49 [0] 351 326 96 45 · FAX: +49 [0] 351 803 91 12 ·
info@plakity-dresden.com