Plakity | Dresden | Kunsthandel | Antiquitäten | Porzellan | Sachsen
ANGEBOT FIRMA OBJEKT DES MONATS EMPFEHLUNGEN   KONTAKT
 

Silberteller

Seite drucken Anfrage senden Diesen Artikel weiterempfehlen

Silberteller - Ansicht vergrößern Silberteller - Ansicht vergrößern Bild vergrößern
Bildgröße: 800 x 785 px

 
Bild vergrößern Bild vergrößern
 

Johann Georg Hossauer, Berlin 1854/55
VERKAUFT!
Auf der Fahne das sächsische Königswappen,
rückseitig numeriert "No. 236", und bezeichnet
"2 MK. 141/2 LTH.",
Punzen: Schriftzug "Hossauer Berlin", Beschauzeichen,
Feingehalt: "14 LÖTH.",

Gewicht: 682 g.

Meister Johann Georg Hossauer,
1794 Berlin-1874 Berlin, Gold-und
Silberschmied seiner Majestät des Königs Friedrich Wilhelm III.
und des Prinzen Carl von Preußen, Kommerzienrath, Geheimer Commisionsrath
Literatur: Scheffler Berliner Goldschmiede Seite XXI No.15/21 Seite 434
Hossauer gründet 1819 in Berlin eine Fabrik
für edle und unedle Metalle
1824 Goldschmied, seit 1826 Goldschmied
seiner Majestät des
Königs Friedrich Wilhelm III.,
1855 Preisrichter auf der
Weltausstellung in Paris


Preis: € 1.950,-

Rubrik: Silber Kunstschätze aus dem Sächsischen Königshaus

 

Valid HTML 4.01 Transitional Valid CSS!

HOME | PRESSE | ENGLISH | IMPRESSUM | ^

COPYRIGHT © 2017, MICHAEL PLAKITY · POSTFACH 51 26 19 · 01315 DRESDEN
TEL.: +49 [0] 351 804 50 78 · FAX: +49 [0] 351 803 91 12 ·
info@plakity-dresden.com