Plakity | Dresden | Kunsthandel | Antiquitäten | Porzellan | Sachsen
ANGEBOT FIRMA OBJEKT DES MONATS EMPFEHLUNGEN   KONTAKT
 

D11 Unterschale um 1725, Ca Mau

Seite drucken Anfrage senden Diesen Artikel weiterempfehlen

D11 Unterschale um 1725, Ca Mau - Ansicht vergrößern D11 Unterschale um 1725, Ca Mau - Ansicht vergrößern Bild vergrößern
Bildgröße: 800 x 571 px

 
Bild vergrößern
 

„Pflücken von Weidenzweigen“:
Eine Großmutter führt ihr Enkelkind, während ein anderes Kind auf einem Stuhl steht, um die Weidenzweige zu pflücken. Vermutlich geht es bei dieser Szene um eine Anspielung auf das Lebensalter.

Weide: besonders verehrter Baum, buddhistisches Symbol für Sanftmut.
Der Weide wurden Kräfte zugemessen, um Dämonen zu vertreiben. Des Weiteren wurde aus Bestandteilen der Weide der Trank der Unsterblichkeit gebraut.
Zum Hochzeitsritual gehörte ein Tisch aus Weidenholz. Ein im chinesischen homophones Wort zu Weide (liu) bedeutete „vererben“. Insofern diente die Weide auch als Anspielung auf die Fruchtbarkeit.

Maße:
D: 11,1 cm

Preis: ab € 195,-

Rubrik: Chinesisches Porzellan aus dem Ca Mau Schiffswrack

 

Valid HTML 4.01 Transitional Valid CSS!

HOME | PRESSE | ENGLISH | IMPRESSUM | ^

COPYRIGHT © 2018, MICHAEL PLAKITY · NEUMARKT 2 · 01067 DRESDEN
TEL.: +49 [0] 351 326 96 45 · FAX: +49 [0] 351 803 91 12 ·
info@plakity-dresden.com